WPC-Dielen

Patio Neo

  • Frostbeständigkeit, DIN EN ISO 10545-12: Die Frostbeständigkeitsprüfung erfolgt an 10 Stück bzw. > 0,25 m2-Proben. Nach einer Wassersättigung unter Vakuum wird nach 100 Frost-Tau-Wechseln die Unversehrtheit geprüft. Die Frostbeständigkeit eines Außenbelags ist jedoch nicht allein von der Güte der verwendeten keramischen Fliesen und Platten abhängig. Eine fachgerechte Konstruktion und Verlegung sind zwingend. Beachten Sie dazu bitte das Merkblatt des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes „Belagskonstruktionen mit Fliesen und Platten außerhalb von Gebäuden“.
  • PIK_antirutsch
    Extrem rutschfest und kinderspieltauglich: Erreicht die höchste Rutschfestigkeitsklasse nach DIN 51097.

Bei der Entwicklung von Terralis "Patio Neo" wurde bewusst auf eine gewohnte Profilform aus dem Terrassenbau zurückgegriffen. Der ursprüngliche Charakter der Holzoberfläche wird dadurch noch besser vermittelt und es entsteht eine nahezu gleiche Oberflächenwirkung wie bei einer klassischen Holzterrasse. Terralis "Patio Neo" ist als Hohlkammerprofil erhältlich und beidseitig verlegbar. Durch die unterschiedliche Profilierung haben Sie die Wahl zwischen einer kontrastreichen, groben Riffelung und einer ebenmäßigen Linienführung.

  • Zum Onlineshop

Die perfekte WPC Terrasse ist robust und pflegeleicht

WPC Dielen – ein Allrounder im Außenbereich

Terrassenplaner beobachten einen Trend: WPC. Die spannende Alternative für alle, denen klassische Holzböden zu pflegeintensiv sind, die auf die natürliche Ausstrahlung von Terrassenplanken und –dielen aber dennoch nicht verzichten wollen.

Was gibt es Schöneres, als den eigenen Patio zur Wohlfühloase zu machen? Ob beim Grillen oder Chillen – WPC Terrassendielen haben sich im Einsatz bewährt. Sie vermitteln nicht nur eine authentische Atmosphäre, WPC Bodendielen halten auch starken Witterungsbedingungen zuverlässig stand. Und wenn beim Sommerfest mal etwas Grillsoße tropft, zeigt sich WPC im Gegensatz zu Echtholz von seiner unempfindlichen Seite. Tatsächlich können Sie sich mit einer WPC Terrasse den jährlichen Pflegeaufwand zur Versiegelung von Anfang an sparen.

Was sind WPC Dielen?

WPC oder auch „Wood Plastic Composite“ beziehungsweise „Holz-Kunststoff-Verbundstoff“ ist einer der bekanntesten naturfasergestärkten Kunststoffe und steht für eine innovative Materialkombination aus Holz und modernem Kunststoff, die sich im Outdoor-Bereich sowohl bei Gartenmöbeln als auch bei WPC Terrassen bewährt hat. Zu Recht, immerhin ist WPC dauerhaft witterungsbeständig – weder Sonne noch Schnee, Hitze, Kälte oder Starkregen können den zeitgemäßen WPC Dielen etwas anhaben, Insekten- und Pilzbefall war gestern.

Allerdings lässt sich der Begriff mittlerweile breiter auslegen, da zur Herstellung von WPC Dielen mitunter komplett auf Holzspäne verzichtet wird – alternativ kommen zunehmend auch andere zellulosehaltige Materialien wie Wiesengras oder Reisspelz zum Einsatz. In der Regel aber bestehen Terrassendielen aus WPC nach wie vor zu 60% aus Holz, zum Beispiel in Form von Holzspänen und Sägemehl, und zu 40% aus Kunststoff – im sogenannten Extrusionsverfahren werden dem WPC noch entsprechende Additive hinzugefügt.

Übrigens: Eine WPC Terrasse lässt sich relativ einfach realisieren, mit Klicksystemen speziell für WPC Dielen können diese genau wie klassische Holzböden auch auf einer entsprechenden Unterkonstruktion befestigt werden.

Ihre neue WPC Terrasse: Umweltschonend, pflegeleicht und wertstabil

Mit WPC verlegen Sie sich auf einen echten Allrounder. Der Alleskönner unter den Terrassenbelägen ist anders als reines Holz formstabil, splitterfest und hält selbst starker Beanspruchung Stand. Möbel, Blumenkübel oder tobende Kinder – WPC bleibt immer in Bestform. Davon abgesehen sind WPC Terrassen sicher und zertifiziert kinderspieltauglich: der Bodenbelag erreicht die höchste Rutschfestigkeitsklasse nach DIN 51097. Und auch die Farbe bleibt, unabhängig von der Stärke der UV-Strahlung, über viele Jahre weitestgehend erhalten.

Kurzum: Langlebigkeit ist ein Stichwort, das WPC Terrassendielen auf vielen Ebenen zuverlässig erfüllen. Auch bei der Pflege. Hier übertrifft der Verbundwerkstoff Naturholz deutlich, denn WPC Dielen müssen weder geölt, noch lasiert, gestrichen oder versiegelt werden, um die Optik zu erhalten oder die Lebensdauer zu verlängern. Aufgrund ihrer Beschaffenheit sind WPC Terrassendielen zudem feuchtigkeitsabweisend, sodass ein Verfall der Diele gar nicht erst möglich ist. Das wirkt sich auch positiv auf die Reinigung von WPC aus: Selbst grobe Verschmutzungen können üblicherweise mit Seifenlaufe und viel Wasser rückhaltlos entfernt werden.

Das sind die 10 großen Vorteile von WPC Terrassendielen im Überblick

Ob ansprechende Holzoptiken oder vielseitige Oberflächen-Profilierungen, einfache Verlegung, Reinigung und Instandhaltung – die Liste der WPC Vorteile ist lang.

  • Gestaltungsfreiheit mit WPC: Große Auswahl an Farben und Formen
  • Mehr Sicherheit auf der Terrasse: Extrem rutschfest und kinderspieltauglich
  • Hohe Farbbeständigkeit: Dauerhafte Farben, kein Verblassen, UV-beständig
  • Authentischer Look: Natürliche Holz-Patina bereits kurz nach der Verlegung
  • Extrem Pflegeleicht: Kein Streichen, Schleifen oder Ölen von WPC Terrassendielen • Große Witterungsbeständigkeit: Resistent gegen Hitze, Kälte, Nässe
  • Nachhaltig: Hochwertige WPC Terrassendielen mit Vollprofilen sind dauerhaft formstabil und lange haltbar
  • Kindertauglich: Keine Verletzungsgefahr, denn Dielen aus WPC Splittern nicht
  • Umweltschonend: Terrassendielen aus WPC sind recycelbar und entsprechen strengen ökologischen Anforderungen

WPC Terrassendielen: Darauf sollten Sie beim Kauf unbedingt achten

WPC ist das Erfolgsprodukt der vergangenen Jahre – Terrassendielen aus dem Wood Plastic Composit begeistern seit mittlerweile 15 Jahren. Das liegt an der innovativen Komposition, die die Eigenschaften von Holz mit den Vorteilen moderner Kunststoffe optimal verbindet. Doch wo Erfolg ist, ist auch Misserfolg. Sprich: Mit dem Siegeszug der WPC Dielen kamen auch minderwertige Produkte auf den Markt. Damit Sie die unangefochtenen Vorteile Ihrer neuen WPC Terrasse voll ausspielen und lange Freude an Ihrem Patio haben, sollten Sie beim Kauf unbedingt auf ein Qualitätsprodukt achten.

So erkennen Sie hochwertige WPC Dielen:

1. Die Wandstärke der Hohlkammern ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal. Hochwertige WPC Dielen setzen auf besonders dicke Hohlkammer-Wände. So werden die Terrassendielen belastbarer und tragfähiger. Ein weiterer Aspekt: Frostschäden. Gerade minderwertige terrassendielen aus WPC können schnell platzen, wenn Feuchtigkeit in den Hohlkammern gefriert.

2. Das Gewicht ist ein weiterer Indikator für Qualitäts- bzw. Billigprodukte. Minderwertige WPC Dielen sind häufig schwerer, da sie oft große Mengen Kalk und Steinmehl enthalten. Inhaltsstoffe, die das WPC auf den ersten Blick zwar „griffig“, die Planken tatsächlich aber brüchig und spröde machen. Das fängt schon beim Verlegen an: Bohrlöcher reißen aus, die WPC Dielen bekommen tiefe Risse, übrigens auch bei schwankenden Witterungsverhältnissen. Die minderwertigen Materialien führen zudem dazu, dass die WPC Dielen „verkreiden“, sprich sich unschön verfärben.

Noch ein Tipp: Damit Ihre Terrassendielen aus WPC tatsächlich halten, was echte Qualitätsprodukte zu Recht versprechen, wenden Sie sich am Besten an einen Händler oder Bodenleger Ihres Vertrauens. Denn Erfahrung macht den Meister. Das gilt nicht nur für die Verlegung einer WPC Terrasse, sondern auch für die Wahl der passenden WPC Diele. Speziell für Produkte, die bereits seit Jahren erfolgreich eingesetzt werden, liegen jede Menge Erfahrungswerte vor. Natürlich stehen auch wir Ihnen mit Rat und Tat sowie einer umfangreichen Produktpalette an WPC Dielen und Zubehör zur Verfügung.

WPC Terrassendielen: Produktvielfalt bei Terralis

Mit WPC Terrassen kennen wir uns aus, deshalb garantieren wir durch unsere sorgfältig ausgesuchten Materialien immer höchste Qualität. Diele für Diele. Das können Sie nicht nur sehen, sondern auch spüren: die natürliche Holzästhetik unserer WPC Kollektionen trifft auf einzigartige Profile und Holzstrukturen mit einer prägnanten Linienführung, die jedem Stil und Projekt vielfältige Möglichkeiten eröffnet.

Exklusiv für Gewerbekunden.

Jetzt registrieren und Zugriff auf über 100.000 hochwertige Produkte sichern.