Eicheln und Kastanien

News & Trends

DIY-Spezial – Herbstliches Windlicht

Heute: Ein Windlicht mit bunten Eicheln und Kastanien

So dekorieren Sie mit gesammelten Eicheln und Kastanien ein cooles Windlicht

Gerade stolpert man bei jedem Herbstspaziergang über sie: Eicheln und Kastanien. Anstatt sie links liegen zu lassen, empfehlen wir, diese kleinen Früchte zu sammeln. Nein, wir schlagen jetzt kein DIY für Eichenmännchen vor. Mit ein wenig Phantasie kann man Eicheln und Kastanien auch ganz anders dekorieren. Ob als Windlicht, wie in unserem Beispiel, oder Tischschmuck – bunt besprüht sind sie mal cool, mal klassisch, doch immer eine Augenweide.

Pretty in Pink

Wenn Sie es sich jetzt so richtig gemütlich machen wollen, darf ein Windlicht natürlich nicht fehlen. Nicht nur auf dem Esstisch, nein auch auf dem herbstlichen Balkon wärmt die Kerze im Glas. Zumindest unsere Herzen. Das geht im Übrigen ganz schnell und ist superkreativ, wenn Sie die Kastanien mit Acrylfarbe bunt besprühen. Gold und Silber wären (Vor-) Weihnachtliche Klassiker. Für den besonderen Twist hingegen sorgt der moderne Kombilook aus Rosa und Gold. In diesem Sinne gehen wir jetzt skandinavisch frisch und mit einem gewissen Gespür für aktuelle Trends ans Werk.

Das brauchen Sie:

  • Eicheln und Kastanien (bestenfalls inklusive Schale)
  • Acrylspray (oder Lack) in Ihren Wunschfarben, z.B. Rosa und Gold
  • Handelsüblicher Kleber
  • Stumpenkerzen
  • Breite Glasgefäße oder Vasen (besonders schön in verschiedenen Formaten)
  • Pappe oder alte Zeitung

Und so funktioniert’s:

Das Gute an diesem DIY: Es ist Ruck-Zuck fertig und erfordert keine größeren Bastelkenntnisse.

Zur Vorbereitung müssen Sie die Eichelkappen von den Eicheln abtrennen. Zumindest dann, wenn Sie zweifarbige Eicheln herstellen wollen. Gleiches gilt für die Schale der Kastanien, sofern diese noch vorhanden ist.

Bevor Sie die Eicheln und Kastanien mit Ihrer Wunschfarbe besprühen, legen Sie eine Unterlage, zum Beispiel aus alter Pappe oder Zeitung aus. Die Eichelkappen können Sie jetzt beispielsweise in Gold, die Eicheln in Rosa und die Kastanien in Silber besprühen. Alles gut trocknen lassen und dann wenden, um die kleinen Dekoelemente von der anderen Seite zu besprühen. Den Vorgang wiederholen, bis ein perfekt deckender All-Over-Look entsteht. Im Anschluss können Sie dann die Eicheln in die Käppchen und die Kastanien in ihre Schalen kleben. Der Nature-Look ist dabei ebenso attraktiv wie eine harmonische Farbe. Fertig!

Dekotipps für die farbigen Eicheln und Kastanien

Ob auf einem Tablett im Zusammenspiel mit farbig passenden Blüten und Zweigen oder in einem Glas als Windlicht arrangiert, eine Augenweide sind die rosa Herbstboten allemal. Stilecht ist auch der Komplett-Look bei der Tischdeko: Einfach ein paar Eicheln und Kastanien auf dem Tisch verteilen, rosa passende Servietten dazu: Voilà. Auch in einem hübsch gebunden Kranz kommen die lackierten Eicheln und Kastanien perfekt zur Geltung.

Der Terralis-Tipp: Sie können natürlich auch noch Herbstlaub, verschiedene Tannenzapfen und Nüsse mit Acrylfarbe besprühen, das passt perfekt zu den bunten Eicheln und Kastanien!

Bildmaterial: Adobe Stock

Exklusiv für Gewerbekunden.

Jetzt registrieren und Zugriff auf über 100.000 hochwertige Produkte sichern.