Terralis Keramikplatte Xylo

News & Trends

Moderne Fliesen können auch 3D

Strukturierte Fliesen liegen im Trend

Wie Oberflächenstrukturenfür Atmosphäre sorgen

Interior-Fans lieben Fliesen nicht allein aufgrund ihrer funktionalen Eigenschaften. Vor allem die schier unendlichen Gestaltungsmöglichkeiten mit Fliesenformaten, -farben und -formen begeistern Design-Freunde immer wieder aufs Neue. Besonders hoch im Kurs werden derzeit Fliesen mit unterschiedlichen Oberflächenstrukturen, sprich strukturierte Fliesen, gehandelt. Und die passen übrigens auch in den Außenbereich.

Strukturierte Fliesen bestimmen die Atmosphäre

Der wohl wichtigste Grundgedanke bei der Gestaltung von Wänden und Böden ist deren Wirkung auf den Raum. Moderne Kollektionen aktueller Markenhersteller bieten derzeit einen enormen Fundus, dessen kreatives Potenzial nur darauf wartet, erschlossen zu werden. Ob urbaner Skandistil, natürliche Lebendigkeit oder eine Atmosphäre wie aus 1001-Nacht: Die vielseitig strukturierten Boden- und Wandfliesen sowie Dekore bestechen durch eine ganz neue Ausstrahlung, spannende 3D-Effekte sorgen nicht nur optisch für Abwechslung.

Strukturierte Fliesen bieten Wahlmöglichkeit

Wandfliesen mit Oberflächeneffekten in 3D haben es in sich: So werden nicht nur Materialien wie Textil, Holz oder Naturstein dank entsprechender Oberflächenbehandlungen in Look und Haptik verblüffend authentisch imitiert, auch dreidimensionale Strukturen machen den bekannten, glatten Oberflächen Konkurrenz: reliefierte, wellenartige oder gewölbte Oberflächen, Waben, Blumen oder Backsteinstrukturen zählen längst zum modernen Repertoire von Fliesenherstellern. Bei dieser Auswahl an strukturierten Fliesen kommt sicher jeder auf den Geschmack.

Strukturierte Fliese überall im Einsatz

Fliesen sind per se äußerst vielseitig, was ihren Einsatz betrifft. Bad, Küche, Boden oder Wand – im Innen- wie im Außenbereich können sie ästhetische Highlights setzen. Das trifft einmal mehr auf Fliesen mit strukturierten Oberflächen zu. Echte Effekthascher greifen zu extravaganten dreidimensionalen Motiven und setzen damit ein Statement. Natürlich lassen sich mit strukturierten Fliesen auch leisere Töne anschlagen, sanfte Dekore drängen sich nicht auf und fallen trotzdem ins Auge. Wichtig ist allerdings, dass keine Unruhe entsteht, denn Harmonie ist der Schlüssel zu Stil. Deshalb wirken besonders ausgefallene Oberflächenstrukturen an der Wand beziehungsweise punktuell in Kombination mit dezenteren Farb- und Formen weniger laut als beispielsweise eine vollflächige Verlegung als Bodenfliese. Dafür ist wiederum eine Holstruktur gut geeignet. Was die Reinigung betrifft, sind unbedingt die Reinigungsempfehlungen der Hersteller zu berücksichtigen. Gerade im Außenbereich sollten Feuchteschäden vermieden werden. Hier gilt: Auf das Material kommt es!

Der Terralis Produkt-Tipp:

Fliesen, die Naturstein und Holz nachahmen, sind eine gute Wahl auch für den Außenbereich. Wie vielfältig sich jedoch mit echten Natursteinen arbeiten lässt, zeigt unser Produktsortiment. Und wussten Sie schon, dass authentische Holzoptiken auch in unseren WPC-Terrassendielen stecken? Wer eine zeitlose, robuste und pflegeleichte Alternative zu Echtholz sucht, ist mit WPC-Dielen sicher noch besser beraten als mit Fliesen in Holzoptik.

Bildquelle: Terralis

Exklusiv für Gewerbekunden.

Jetzt registrieren und Zugriff auf über 100.000 hochwertige Produkte sichern.